Termin: 16.05.2013 20:00 Uhr

46. Gosecker Schenkenkonzert

Lutz Keller - Liedermacher und Gitarrist


 

 

 

 

 

LUTZ KELLER

 

"gnadenlos handgestrickt..."

 

 

 


Donnerstag 16. Mai 2013 | Schloss-Schenke | 20 Uhr


Vor reichlich zehn Jahren, wohl getrieben von einsetzendem Altersstarrsinn, beginnt der Berliner Gitarrist Lutz Keller, Jahrgang 1957, sich eigene Songs auf den Leib und von der Seele zu schreiben. Es entstehen Lieder über und Gitarre pur gegen den alltäglichen Wahnsinn.

 

Und so reiht sich der vielseitige Musiker und Gastgeber der Berliner Kleinkunstreihe „Gnadenlos handgestrickt“ in eine Riege anspruchsvoller Liedermacher ein, die von den Medien viel zu selten wahrgenommen werden, wobei Radiotauglichkeit ja heute nicht automatisch als Qualitätsmerkmal taugt. Seine virtuose Musikalität und seinen weiten künstlerischen Horizont erfährt man besonders bei den „sprachlosen“ Stücken auf der akustischen Gitarre – also zurücklehnen, zuhören und entspannen.

 

 

 

homepage von Lutz Keller: www.lutz-keller.de

 

 

 

Hier im Video ein Konzertausschnitt "zum Appetitanregen"...

 

 

 


*

Tickets:
Eintritt: 12,00 € (incl. 1 Freigetränk eigener Wahl und einer "besonderen Suppe" nach dem Konzert)

 

Wegen der begrenzten Platzkapazität in der Schloss-Schenke empfehlen wir für die Schenkenkonzerte grundsätzlich Kartenvorbestellung!

 

Bestellung über den Raumklang-online-Shop www.asinamusic.com

"Klassische" Bestellung: 03443 - 28 44 87   oder   schenke@schlossgoseck.de

*

 

Übernachtungen auf Schloss Goseck können HIER gebucht werden.

 

*