Termin: 15.03.2012 20:00 Uhr

33. Gosecker Schenkenkonzert

Frizz Feick - SongReiter aus Bückeburg


 

Lass' uns in Liebe fall'n

 


Donnerstag 15. März 2012 | Schloss-Schenke | 20 Uhr

 

 

Die markante Stimme Feicks und jede Menge Wortwitz in seinen Texten sind zum Markenzeichen dieses Singer/Songwriters geworden. Er macht Gefühle und Stimmungen hörbar und versteht es, sein Publikum zurückzuversetzen in die schönsten, banalsten oder wichtigsten Momente ihres Lebens. Sich dem Zauber seiner Musik zu entziehen, fällt nicht leicht. Seine Lyrics, ein Wechselspiel frecher Ironie und zarter Poesie, wissen zu beeindrucken.

„Niemand kann ein Klavier vor mir verstecken, ich finde die Dinger, ich suche sie nicht.“ Was herauskommt, wenn dieser Barde mit der eigenwilligen Schreibweise des Vornamens auf ein Piano trifft, lässt sich inzwischen auf fünf Tonträgern des Multiinstrumentalisten hören.

Auf Schloss Goseck gastierte Frizz Feick zum letzten Mal im April 2009, als er sich hier an einem vorsommerlichen Wochenende mit Freunden, Fans und Weggefährten traf.

*

 

 

*

weitere Informationen hier

*

Tickets:
Eintritt: 12,00 € (incl. 1 Freigetränk eigener Wahl und einer "besonderen Suppe" nach dem Konzert)

Bestellung über den Raumklang-online-Shop www.asinamusic.com

"Klassische" Bestellung: 03443 - 28 44 87   oder   brief@schlossgoseck.de

*

 

Übernachtungen auf Schloss Goseck können HIER gebucht werden.

 

*