Termin: 16.06.2018 21:00 Uhr

KINO in der TONHALLE GOSECK

"WESTERN" - ein Film von Valeska Grisebach, Dt. 2017


 

 

 

 

Für Informationen zum Film klicken Sie bitte auf die Abbildung.

 

 

KINO IN DER TONHALLE GOSECK

 

 


 


Samstag, 16. Juni 2018 | Tonhalle | 21:00 Uhr

 

 

 

NEU AUF SCHLOSS GOSECK: K I N O

Wir sind in einen Kino-Verein eingetreten und können also in Zukunft zu Kino-Abenden in die "Tonhalle Goseck" einladen! Endlich wieder Kino in Goseck!


Wir haben selber den Einfluss auf die Film-Auswahl. Wer unsere Konzertveranstaltungen kennt, wer weiß, wie wir "ticken", wird auch in etwa eine Vorstellung davon haben, in welche Richtung und mit welcher Intention wir die Filme aussuchen werden, die wir Ihnen und Euch vorstellen möchten. Also: Bitte auch keine "Angst" vor unbekannteren Filmen haben! Einfach zu uns kommen, den Abend mit uns und natürlich DEM FILM genießen!


Es gibt nicht mehr viele wirklich schöne/besondere Kino-Orte. Aber die "Tonhalle Goseck" könnte mit Euch und Ihnen zusammen einer davon werden!

 

 


Wir starten am 16. Juni 2018, dem ERSTEN GEBURTSTAG der TONHALLE GOSECK, mit:

WESTERN - Ein Film von Valeska Griesbach, 2017


Bulgarien nahe der griechischen Grenze: Eine Gruppe deutscher Bauarbeiter kommt im Niemandsland an, um ein Kraftwerk zu bauen, für das ein Fluss umgeleitet werden muss. Die Männer um Vorarbeiter Vincent (Reinhardt Wetrek) können weder Englisch, noch Bulgarisch. Einer von den Neuankömmlingen ist Meinhard (Meinhard Neumann), der wie seine Kollegen in einer frisch errichteten Bauarbeitersiedlung wohnt. Die Arbeiten am Wasserkraftwerk dauern länger als geplant, weil der Nachschub fehlt – das Wasser reicht nicht mal, genug Beton anzurühren. Meinhard, der in den Bergen ein Pferd gefunden hat, ist ein bisschen anders als die anderen: Während die keinen Kontakt zu den Bulgaren wollen, reitet er ins Dorf, wo er Einheimische kennenlernt. Der örtliche Steinbaron Adrian (Syuleyman Alilov Letifov) und Meinhard freunden sich langsam an, obwohl sie die Sprache des anderen kaum verstehen…

 

 

*

 

 

Eintritt:  5,00 Euro (an der Abendkasse)

 

Für die KINO-Veranstaltungen gibt es keinen Vorverkauf, aber voraussichtlich immer ausreichend Platz in der "TONHALLE GOSECK".

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Schloss-Schenke Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.