Termin: 10.12.2015 20:00 Uhr

75. Gosecker Schenkenkonzert

Malte Vief - Heavy Classics


 

 

 

 

MALTE VIEF - Heavy Classics



 


Donnerstag 10. Dezember 2015 | Schloss-Schenke | 20 Uhr


 

Darf Bach ein Publikum „rocken“? Kann Deep Purple klingen wie ein Komponist des 18. Jahrhunderts? Und ist das Ergebnis dann noch gute Musik mit Herz?


Ja, jedenfalls so, wie Malte Vief es anstellt. Der Leipziger Musiker hält sich nicht an starre Genres und musikalische Schubladen. In eigenen Kompositionen wie auch neuen Arrangements bestehender Stücke verschiebt, perforiert und überschreitet er die Grenzen zwischen Pop- und klassischer Musik. Den Spaß an seinem erstaunlichen Spiel ist in Malte Viefs Konzerten unmittelbar zu erleben. Ob filigran und melancholisch oder explosiv und mitreißend – seine Musik berührt und klingt nach.

 

Malte Vief ist Preisträger und Finalist internationaler Wettbewerbe, etwa des European Guitar Awards sowie des Open Strings Wettbewerbs. Erfolge verzeichnete er auch als Komponist – etwa beim Indie International Songwriting Contest 2014 in der Kategorie „Instrumental“: Nachdem er dort bereits 2011 mit dem 1. Preis ausgezeichnet worden war, gewann er diesen auch diesmal – und darüber hinaus noch den 2. und 4. Preis. Im Januar 2015 gewann Malte Vief den 1. Preis beim Wettbewerb Songdoor International Songwriting Competition 2014 mit seiner Komposition "Bambule".


Bereits zweimal war Malte Vief bei uns zu Gast - gemeinsam mit dem Cellisten Matthias Hübner, der uns im kommenden Jahr mit einem Solo-Abend erfreuen wird, und gemeinsam mit dem Gitarristen Jochen Roß.

 

Freuen Sie sich nun auf ein solistisches und garantiert überraschendes Gosecker (Weihnachts-)Schenkenkonzert!

 

 

 

 

 

homepage Malte Vief

 

 

 

 

*

 

 

Eintritt: 12,00 € (inkl. einer "besonderen Suppe" nach dem Konzert)

Einlass ca. 19:30 Uhr (die Schloss-Schenke ist zuvor geschlossen)

 

Wegen der begrenzten Platzkapazität in der Schloss-Schenke empfehlen wir für die Schenkenkonzerte grundsätzlich Kartenvorbestellung!

 

"Klassische" Bestellung: 03443 - 34 82 580 (wochentags am Vormittag)   oder   brief@schlossgoseck.de

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Schloss-Schenke Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.