Termin: 25.09.2016 00:00 Uhr

FESTWOCHENENDE 2016 - Exklusives Mitternachtskonzert in der Krypta

"Klänge des Himmels" - TOM DAUN (Harfen)


 

 

 

 

 

Tom Daun (Harfen)

 


Samstag 24. September 2016 | Schlosskirche Goseck | 24:00 Uhr

 

In der Nacht von Samstag zu Sonntag - in Hinblick auf das Weihe-Jubiläum der Krypta am 5. November 2016.

 

 

 

DER KLANG DES HIMMELS

Choralmeditationen, jüdische Melodien
Barockmusik und keltische Klänge



Schon im Alten Testament wird erzählt, wie David mit seinen Harfenklängen den von Sorgen geplagten König Saul besänftigt; sowohl in der jüdischen Mythologie als auch in der christlichen Tradition spielt das Instrument seit jeher eine wichtige Rolle.

Seit Alters her wird dem Klang der Harfe magische, ja, göttliche Kraft zugeschrieben. Es verwundert daher kaum, dass bildliche Darstellungen himmlischer Szenen nur selten auf das Symbol der Harfe verzichten.

Tom Daun entführt in die bezaubernde Klangwelt seines Instrumentes: Improvisationen über gregorianische Choralmelodien und jüdische Lieder, verträumte Kompositionen der englischen Renaissancezeit und barocke Klänge aus den keltischen Ländern.



*

 

TOM DAUN – Harfe
Master of Music / University of Edinburgh

Irisch-keltische Klänge, Melodien des Mittelalters, Kompositionen der Renaissance und Barockzeit, Rhythmen der „arpa latina“ aus Südamerika und eigene Stücke und Improvisationen – der Solinger Harfenist bietet ein weites musikalisches Spektrum.

In seinen Konzerten setzt er Harfen verschiedener Epochen und Länder ein: gotische und keltische Harfe, barocke „Arpa doppia“ oder „Arpa paraguaya“. Kenntnisreich und kurzweilig führt er durch seine Programme und erzählt von den Märchen, Mythen und Legenden der Harfe.

Tom Daun veröffentlichte bislang neun Solo-CDs, ist gefragter Dozent auf Harfenfestivals (Edinburgh, Wien, Prag, Paraguay) und musizierte beim Festival TFF Rudolstadt 2011 auf der großen Bühne gemeinsam mit fünf Harfenisten aus fünf Kontinenten vor tausenden begeisterten Zuhörern.

 

 

*



Tickets:  30,00 Euro (Restkarten an der Abendkasse)

 

DER VORVERKAUF ENDETE AM 16. SEPTEMBER 2016!

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Schloss-Schenke Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.