Termin: 11.12.2014 20:00 Uhr

64. Gosecker Schenkenkonzert

Ralph Schüller Quartett


 

 

 

 

RALPH SCHÜLLER QUARTETT



 


Donnerstag 11. Dezember 2014 | Schloss-Schenke | 20 Uhr


Ralph Schüller - Gesang, Gitarre
Rainer Schön - Orgel
Hendryk Gundlach - Bass
Ole Sterz - Violine

special guest: Frank Oberhof - Akkordeon


*


Ralph Schüller wurde '68 in Suhl geboren. Nach einer Ausbildung als Elektromechaniker und vollbewaffnetem Dienst in der DDR-Armee studierte er in Leipzig Maler und Grafiker (www.ralph-schueller.com).

Über Heavy Metal in der Suhler Band "Zyklon", Mandoline im Folks-Garten der Liebe und der Hardcore-E-Gitarre bei "BBC" (Leipzig), startete er Ende der Neunziger die Bands "Döhring" und "schönertag" mit eigenen Liedern in Mutters Sprache. Seit 2003 tragen die Bands nun nur noch seinen Namen.

Inzwischen war Ralph Schüller mehrfach und mit verschiedenen "Projekten" zu Gast auf Schloss Goseck, zum Beispiel am 14. November 2014 mit Manfred Maurenbrecher und der Liedertour-Band: ALBRECHT HAUSHOFER HOMMAGE. Im Moment ist seine neue CD "Alle guten Geister" zu recht sehr erfolgreich...
;-)



www.ralphschueller.de

 


 

*

 

Eintritt: 12,00 € (incl. einer "besonderen Suppe" nach dem Konzert)

Wegen der begrenzten Platzkapazität in der Schloss-Schenke empfehlen wir für die Schenkenkonzerte grundsätzlich Kartenvorbestellung!

"Klassische" Bestellung: 03443 - 34 82 580 (wochentags am Vormittag)   oder   schenke@schlossgoseck.de

 

 

*