Termin: 29.11.2013 20:00 Uhr

FISCHERS kulturAusschank mit SASCHA GUTZEIT (AUSVERKAUFT!)

kulinarisch-kriminelle "Action-Lesung" mit Sascha Gutzeit und Marco Fischer




Heinz Engelmann returns...

 

*

 

Freitag 29. November 2013 | Schloss-Schenke | 20 Uhr

 

 

 

 

 

"Tote Leichen sterben länger" hätte der neue Kult-Bestseller von Sascha Gutzeit heißen sollen.

Allerdings wäre das ein reichlich alberner Titel gewesen für die im September 2013 druckfrisch als Buch vorliegende, erste Sammlung berühmter (härtester, unglaublichster, spannendster) Fälle des kriminologischen Schwergewichtes Heinz Engelmann. Kommissar Heinz Engelmann.

Deshalb spielt, liest und singt Sascha Gutzeit nun aus…

TOT IST TOT,
und SCHNAPS IST SCHNAPS!


Wenn Sascha Gutzeit einen der mordsmäßig verrückten Kriminalfälle aus seinem Buch „Tot ist tot, und Schnaps ist Schnaps!“ auf die Bühne bringt, bleibt kein Auge trocken!
Dann schlüpft der Schauspieler, Musiker und Autor nicht nur in die Rolle seines Kult-Ermittlers Kommissar Heinz Engelmann, sondern auch in Hut und Trenchcoat.

Engelmann, Leiter der Mordkommission, trinkt im Dienst am liebsten Cognac, raucht Kette und fährt einen rosaroten Panda. Zu den Tatorten stolpert er meist in Begleitung seiner attraktiven Assistentin, Polizeimeisterin Liesel Weppen.
Die spricht Sascha Gutzeit übrigens auch, genau wie alle weiteren Figuren und dunkle Gestalten.

Mit seinen komödiantischen Fähigkeiten und einem Arsenal an Requisiten entführt Gutzeit das Publikum in eine Welt, in der die Telefone noch Wählscheiben haben und zündet eine explosive Mischung aus Spannung, Musik und Gags.
Sascha Gutzeit telefoniert mit sich selber, stellt halsbrecherische Autofahrten nach, singt unter anderem Kommissar Engelmanns Kochrezepte, und ist zudem sein eigener Geräuschemacher.

Erleben Sie, wie der vielseitige Entertainer aus seiner humorvollen Kriminalstory einen Bühnenspaß der besonderen Art macht und so für ein unvergleichliches Vergnügen voller Leichen, Lieder und Lachsalven sorgt.

 

 

*

 

 

Engelmanns Menü, mit feiner Spürnase umgesetzt von Chefkoch Marco Fischer:

Details dazu folgen kurz vor der Veranstaltung, da wir saisonal und mit frischen Produkten kochen. Außerdem fordert Kommissar Engelmann jeden Koch geradezu zum Duell. Unser Koch gewinnt!

 

 

*

Eintritt: 29,90 Euro (limitierte Platzkapazität! Vorbestellung erforderlich!)
- inklusive krimineller "Action-Lesung" und 3-Gänge-Menü...

 

 

*

Tickets:

Für diese Veranstaltung gibt es leider keine Karten mehr. Die Platzanzahl in der Gosecker Schloss-Schenke ist streng limitiert, nicht zuletzt zugunsten des Veranstaltungskonzeptes.

Für die Veranstaltungen der Reihen "TANNERs kulturAusschank", "FISCHERs kulturAusschank" und "Gosecker Schenkenkonzerte" empfehlen wir grundsätzlich den Vorverkauf über unseren online-Shop www.asinamusic.com

 

*

 

 

Übernachtungen auf Schloss Goseck können HIER gebucht werden.

 

*