Termin: 01.06.2013 20:00 Uhr

KAY RAY - Haarscharf auf Schloss Goseck

Sonderkonzert


 

 

 

 

KAY RAY

 

HAARSCHARF auf SCHLOSS GOSECK

 


Samstag 1. Juni 2013 | Schlossterrasse/ Festsaal | 20:00 Uhr

 

Rotzjunge, Charmeur oder zynischer Kritiker? Androgyner Edel-Punk, schrill-bunter Wirbelwind und emanzipierter Travestie-Künstler?
All diese Umschreibungen und Charakterisierungen vereint Kay Ray auf sich und versprüht seinen Witz und seine ironischen Kommentare. Er kratzt an den Grenzen des guten Geschmacks und nimmt sein Publikum mit auf seine Reisen in die Absurditäten des Alltags.

Bunte Haare, schrille Kleidung und farbenfrohes Make up - wenn man diesen Paradiesvogel zum ersten Mal auf der Bühne sieht, ist man zunächst nicht sicher, was da auf einen zukommt. Sobald der gebürtige Osnabrücker und gelernte Friseur allerdings mit seiner Show beginnt, ist das beste Unterhaltung und ein Riesenspaß, dem sich niemand im Publikum entziehen kann.

Dabei ist er vollkommen souverän in der ganzen Figur. Kay Ray spielt mit sich genauso wie mit dem Publikum. Seine Stimme ist ein virtuoses Instrument, und er spielt es meisterhaft. Respektlos, aber mit viel Liebe und mit großer, expressiver Stimme lässt er den Großen des Show-Biz die Ehre widerfahren, die ihnen gebührt und gibt ihren Liedern ein neues Gesicht.

Knapp zwei Jahre nach dem umjubelten Robert-Long-Abend "Homo Sapiens" kehrt Kay Ray, das wahrscheinlich frechste Aphrodisiakum des Erdballs, auf sein neues Lieblings-Schloss zurück. Mit dabei: Pianist Falk Effenberger, der auch bereits im "Homo Sapiens"-Programm zu erleben war, was womöglich darauf hin deutet, dass wir u.a. Ausschnitte aus der zu erwartenden neuen CD erleben könnten - bei schönem Wetter übrigens auf der romantischen Schlossterrasse!

 

 

 

KAY RAY homepage


 

 

*

 

Tickets:
Eintritt: 20,00 Euro (Abendkasse)

 

Das Vorverkaufsangebot endete wie angekündigt am 27. Mai 2013 um 24 Uhr.

 

Sichern Sie sich dennoch Ihre Karten zum nun gültigen Preis von 20,00 Euro, da es keine "Restkarten-Garantie" für die Abendkasse gibt.

 

Verkauf über den Gosecker online-Shop  www.asinamusic.com


 

*

 

Übernachtungen auf Schloss Goseck und im Ort selbst können leider nicht mehr angeboten werden, da wir wegen des Sonderkonzertes von KAY RAY bereits ausgebucht sind.

 

*