Termin: 08.11.2013 22:00 Uhr

II. Nachtkonzert in der Krypta

Klangimprovisationen für Kristallklangschalen und Sopran


 





Pina Rücker & Gesine Adler


Improvisationen für Kristallklangschalen und Sopran



Freitag 8. November 2013 | Krypta der Schlosskirche Goseck | 22 Uhr


 


"…klangen wieder kristallne Engel" (Georg Trakl in "De profundis"): Gesine Adler und Pina Rücker entwickeln in diesem Konzert Klangimprovisationen zu Texten aus Mittelalter und Moderne.


Die Sängerin Gesine Adler studierte Alte Musik und ist seither eine gefragte Solistin auf dem Gebiet der Barockmusik.
Pina Rücker ist Klangkünstlerin aus Leipzig, sie erforscht mit ihren Kristallklangschalen das Verhältnis von Klang und Stille.

Beide Künstlerinnen haben ihre Liebe zur Lyrik des Mittelalters wiederentdeckt und realisieren diese Leidenschaft nun in diesem klangvollen Projekt an außergewöhnlich klingenden Orten.


www.gesineadler.de

www.kosmosklang.de

 

 

*

 

 

 

*


Eintritt: 12,00 Euro



Bitte warm anziehen, da die Krypta nicht beheizbar ist.

 

*

Kartenverkauf
über den Gosecker online-Shop www.asinamusic.com - Achtung: die Platzkapazität in der Krypta der Gosecker Schlosskirche ist begrenzt!

 

 

*

 

Die Gosecker Schloss-Schenke hat an diesem Abend bis zum Veranstaltungsbeginn geöffnet. Das Schenkenteam bittet um Voranmeldungen unter dieser Telefonnummer: 03443 - 34 82 587