Termin: 13.09.2013 20:00 Uhr

Sonderkonzert - PAUL MILLNS & BAND

der Londoner Blues'n'Soul Poet präsentiert sein neues Album live in der Gosecker Schlosskirche


 

 

PAUL MILLNS & Band

 

support: Frizz Feick

 


 

Freitag 13. September 2013 | Schloss Goseck | 20 Uhr

 

Ende Oktober 2013 wird ein neues Studio-Album von Paul Millns erscheinen, das er gemeinsam mit seiner fantastischen Band eingespielt hat und auf Schloss Goseck live vorstellen wird.

 

 

 

Für die passende Einstimmung auf dieses Konzert wird der Bückeburger "SongReiter", der Sänger, Pianist und Saxophonist Frizz Feick sorgen, der auch bereits mehrfach auf Schloss Goseck zu Gast war und im 3. Leipziger "Konzert für Afghanistan" im November 2010 gemeinsam mit Paul Millns dessen Song "Down In The Dangerzone" interpretierte.

 

 

 

 

 

Das Konzert findet in der restaurierten Schlosskirche statt. Wir bitten zu beachten, dass freie Platzwahl besteht und damit kein Anspruch auf "freie Sicht" verbunden ist. Auf den Emporen - die nunmehr in zwei Etagen wieder nutzbar sind - darf aber sowohl gesessen als auch gestanden werden.

 

 

 

*

 

Eintritt: 25,00 Euro (Abendkasse)

 

Verkauf (nur noch mit Sofortzahlung) über den Gosecker online-Shop  www.asinamusic.com

 

Der Vorverkauf endete planmäßig am 10. September 2013, 24 Uhr.

 

 

*

 

Übernachtungen auf Schloss Goseck können für diesen Abend leider nicht mehr gebucht werden.

 

*