Termin: 26.04.2013 20:00 Uhr

TANGO-Wochenende - die WORKSHOPS

26. - 28. April 2013 mit STRAVAGANZA (Ulrike Schladebach & Stephan Wiesner)


 

 

 

STRAVAGANZA (Ulrike Schladebach und Stephan Wiesner) tanzt seit 1985 Tango. Ausbildung in Buenos Aires bei Antonio Todaro, Gustavo Naveira und vielen anderen Meistern des Tangos.
Frühe Ausrichtung in Richtung Bühnentango, Elemente vom Ausdruckstanz, Contact, Schauspielimprovisation fließen in die theatrale Tanzarbeit mit hinein. Technische Unterstützung von Balletttänzern der Komischen Oper Berlin.
Stationen: Kulturstädte Weimar, Berlin; Oper Kiel und Berlin; Staatstheater Kassel, Bremen und Schwerin; choreographische Zusammenarbeit mit der Deutschen Tanzkompanie und Gregor Seyffert Compagnie; seit 1998 regelmäßige Auftritte im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie. Engagement an der Komischen Oper Berlin (2006-07) und am Staatstheater in Schwerin in Bartoks Oper „Blaubarts Burg“ (2010-11). Zum 20. Jahrestag der Deutschen Einheit beim Generalkonsul in Chicago und 2011 Zusammenarbeit mit dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt. Zudem tanzt Stravaganza auf Galas, Kreuzfahrtschiffen und in Clubs!

 

 

Die folgenden sechs Workshops werden an dem Wochenende auf Schloss Goseck angeboten. Sie können entweder komplett oder auf vier Stück reduziert gebucht werden.

 

Im Gegensatz zu den beiden öffentlichen Abendveranstaltungen ist eine Teilnahme an den Workshops nur nach verbindlicher Buchung möglich.

 

Am Ende dieser Seite finden Sie die Links zu den einzelnen Buchungsangeboten.

 

*

 

TELEFONZELLENTANGO (Freitag, 19:30 - 21 Uhr)

Wie bewege ich mich auf voller Tanzfläche?
Wir zeigen kleine, rasante Drehungen, schönes Gehen mit weichen Stops und schnellen Richtungsänderungen, Schwünge, die auf voller Tanzfläche nicht behindern, sondern begeistern.

DRAMATURGIE EINES TANGOS (Samstag, 11 - 12:30 Uhr)

Tango tanzen heißt, Musikalität zu begreifen, um sie in tänzerische Bewegung umzusetzen. Dies erfordert Einfühlung und spielerisches Vermögen. Wir beschäftigen uns mit der Gestaltung von langsamen/schnellen und kräftigen/zarten Passagen und mit der Pausenkunst - wir lüften Eure Tango-Routine!

VALS (Samstag, 15 - 16:30 Uhr)

Wir bringen den rhythmischen Esprit im Vals in die körperliche Bewegung, beginnen natürlich mit dem Laufen, variieren dann das Tempo und schwingen uns schließlich in rasante Drehungen...

BOLEOS (Samstag, 17 - 18:30 Uhr)

Ein Boleo kann als Verzierung in eine Bewegung eingebaut oder als eigenständige Figur virtuos in den Tanzfluss integriert werden. Wir zeigen nicht alle, aber besonders schöne Beispiele.

SLOW MOTION (Sonntag, 11 - 12:30 Uhr)

In der Langsamkeit zeigt sich die Qualität einer Bewegung! Zu ausgewählter Musik geben wir Lauf - und Figurenbeispiele, deren Schönheit weniger in der Erledigung eines Vorgangs liegt. Hier geht es um Ausgestaltung und Genauigkeit und - last but not least... - um Genuss!

SACADAKUNST (Sonntag, 13 - 14:30 Uhr)

Mit der Sacada kicken wir uns beim Gehen oder Drehen in eine dynamische Bewegung: Ein Impuls, der unsere Tangobewegung auf ein spannendes, energetisches Level bringt.
Wir werden zunächst mit spielerischen Improvisationen das Verständnis für die Sacada-Technik wecken, um danach mit konkreten Figurenbeispielen Ihr Sacada-Repertoire zu erweitern.

*

 

 

 

*

 

 

Paket 1: 4 WORKSHOPS eigener Wahl /VP/Milonga/Ball

mit ÜN 3er/4er-Zimmer - pro Person:
Frühbucher (bis 5.4.2013) - 179 EUR
Spätbucher (ab 6.4. bis 19.4.2013) - 199 EUR

mit ÜN Doppelzimmer - pro Person:
Frühbucher (bis 5.4.2013) - 199 EUR
Spätbucher (ab 6.4. bis 19.4.2013) - 219 EUR

ohne ÜN - pro Person:
Frühbucher (bis 5.4.2013) - 110 EUR
Spätbucher (ab 6.4. bis 19.4.2013) - 130 EUR




Paket 2: 6 WORKSHOPS /VP/Milonga/Ball


mit ÜN 3er/4er-Zimmer - pro Person:
Frühbucher (bis 5.4.2013) - 209 EUR
Spätbucher (ab 6.4. bis 19.4.2013) - 229 EUR

mit ÜN Doppelzimmer - pro Person:
Frühbucher (bis 5.4.2013) - 229 EUR
Spätbucher (ab 6.4. bis 19.4.2013) - 249 EUR

ohne ÜN - pro Person:
Frühbucher (bis 5.4.2013) - 140 EUR
Spätbucher (ab 6.4. bis 19.4.2013) - 160 EUR



 

SPEZIAL-Angebot - Einzelstunde bis 2 Personen
50 EUR (unabhängig davon, ob es eine oder zwei Personen sind)



Die Pakete können online gebucht werden oder schriftlich per Mail. Sie erhalten dann eine Rechnung zugeschickt. Die Buchung gilt erst als verbindlich, wenn das Geld auf auf dem Rechnungs-Konto eingegangen ist.

Alternative Übernachtung oder Pension kann organisiert werden.

Für die Buchung in unserem Gosecker online-Shop asinamusic.com klicken Sie bitte bis einschließlich 5. April 2013 auf "Frühbucher" bzw. vom 6. bis 19. April 2013 auf "Spätbucher" des gewünschten Angebotes. Sie werden dann direkt auf die entsprechende Buchungsseite weitergeleitet.

 

Kontakt und Information: tango@schlossgoseck.de
fon: 0151-55963814

 

 

*

 

 

Öffentliche Veranstaltungen im Rahmen des TANGO-Wochenendes:

 

Milonga (26. April 2013, 21 Uhr)

 

Ball (27. April 2013, 21 Uhr) mit DJ Stefan OK aus Halle/S. und STRAVAGANZA
http://www.facebook.com/stefan.ok.9




DJ Stefan OK und Almut Stanke

 

*

 

 

Unsere TANGO-Veranstaltungen sind übrigens auch mit einer eigenen Seite bei facebook zu finden.