Kalender

15.11.2019 - 18:00 Uhr

Die besondere Schlosskirchen-Führung

mit Gesängen aus der ehemaligen Klosterkirche[mehr]


16.11.2019 - 17:00 Uhr

Die besondere Schlosskirchen-Führung

mit Gesängen aus der ehemaligen Klosterkirche[mehr]


Termin: 07.11.2019 20:00 Uhr

Weinkauf trifft... Wen?... Wo?...

#11: RALPH SCHÜLLER & MIKO MIKULICZ in der Moness Kaffee-Rösterei Balgstädt


 

 

 

 

 

 

Weinkauf trifft...

Ralph Schüller & Miko Mikulicz

"Witternd ins Warme"

 

 

 

 


Donnerstag, 7. November 2019 | Saale-Unstrut-Region | 20 Uhr

 

Die meist am 2. Donnerstag eines jeden Monates stattfindenden Veranstaltungen (ACHTUNG! Im November und Dezember bereits am ersten Donnerstag des Monats!) der Reihe "Weinkauf tifft... Wen?... Wo?..." sind jedes Mal an einem anderen Ort zu erleben.
Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Kulturlandschaft an Saale und Unstrut, die ursprünglich Bestandteil des UNESCO-Welterbe-Antrages der Region war.

 

Ideen für Veranstaltungsorte gibt es viele, weitere dürfen aber gern über den Verein eingebracht werden (brief@schlossgoseck.de).


*


Ausgabe #11:


Im elften Konzert dieser Veranstaltungsreihe trifft sich Robert Weinkauf (Schloss Goseck e.V.) in der privaten Kaffee-Rösterei "Moness" in Balgstädt (neben Freyburg, Richtung Laucha) u.a. mit den Gastgebern des Abends, Ina und Enrico Pierard.

MONESS Kaffeerösterei
Lauchaer Straße 33
06632 Balgstädt

Telefon: 034464 - 35845

www.moness.de



*


Doch was wäre "Weinkauf trifft..." ohne die Musik?

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Begegnung mit dem Leipziger Liedermacher, Sänger, Poeten, Maler und Grafiker Ralph Schüller.

Ralph Schüller (Jahrgang ´68) ist ein gerade in diesen Zeiten bemerkenswerter und atypischer Mitmensch.

Geboren in Thüringen, ging der uneitle (Lebens-)Künstler nach einer Elektromechaniker-Lehre mit Abitur und NVA-Wehrdienst nach Leipzig, um Malerei und Grafik an der HGB zu studieren.

Ähnlich, wie seine Bilder entstehen, kreiert er kongenial seine Songs: Szenen zwischen zärtlicher Bitterkeit und Melancholie und Momenten des Glücklichseins, die die Aufs und Abs des Lebens reflektieren. Er kombiniert die Romantik des französischen Chansons, durchwebt mit jazzigen, klassischen, folkigen und rockigen Elementen und Arrangements seiner vielseitigen Combo, mit deutschsprachiger Poesie – eine Mischung, die hilft, auch schlechte Nachrichten einem Publikum zu vermitteln.

Es ist schwierig, nicht in seinen Bann zu geraten, wenn er als musikalischer Philosoph, Komödiant und Romantiker mit seinen Liedern und Texten einen untypischen Blick in sehr sympathische Abgründe unseres Daseins wirft. Dabei ignoriert das Multitalent nicht seine traditionellen und biographischen Wurzeln und tourt so seit vielen Jahren solo oder mit Band durch die Lande.


"Fein dosierter Optimismus." (Wiglaf Droste)

 

Nach sechs Musik-Alben präsentiert Ralph Schüller nun seinen ersten Gedichtband „Witternd ins Warme“ – ein Lesekonzert, musikalisch begleitet von Ausnahme-Violinist Miko Mikulicz.

 

www.ralph-schueller.de



*

 

 

Für die Veranstaltungsreihe "Weinkauf trifft... Wen?... Wo?..." empfehlen wir grundsätzlich Kartenvorbestellung, die derzeit ausschließlich über die eMail-Adresse des Vereins möglich ist (brief@schlossgoseck.de)!

Einerseits wird an einigen der Konzertorte die zur Verfügung stehende Platzanzahl limitiert sein, andererseits sind die Karten im VVK etwas preiswerter und ermöglichen uns eine bessere Planung der Veranstaltung.

 

Eintritt: 12,00 € im Vorverkauf per eMail bis 4. November 2019 (derzeit aus technischen Gründen leider nur per eMail möglich: brief@schlossgoseck.de)

Dieser Eintrittspreis gilt nur für den Vorverkauf, der immer am Montagabend der jeweiligen Veranstaltungswoche endet. Danach bzw. an der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €, sofern Restkarten erhältlich sind (telefonisch am Veranstaltungstag zu erfragen unter 03443 - 34 82 580).

 

 

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.