Kalender

21.04.2019 - 05:30 Uhr

Oster-Andacht zum Sonnenaufgang

unsere traditionelle Osterfeier in der Schlosskirche[mehr]


04.05.2019 - 14:00 Uhr

EMPFEHLUNG:

14. Fliederfest des Gosecker Heimatvereins[mehr]


05.05.2019 - 17:00 Uhr

EMPFEHLUNG: Wandelkonzert im Naumburger Dom St. Peter und Paul

Das "montalbâne Ensemble" singt aus den berühmten Naumburger Chorbüchern[mehr]


09.05.2019 - 20:00 Uhr

Weinkauf trifft... Wen?... Wo?...

#5: ANNETTE BOHSUNG - Frau Schwalbe singt[mehr]


25.05.2019 - 20:00 Uhr

Sonderkonzert - Paul Millns & Butch Coulter

A LITTLE THUNDER IN NAUMBURG[mehr]


13.06.2019 - 20:00 Uhr

Weinkauf trifft... Wen?... Wo?...

#6: Matthias Hübner & Falk Schönfelder[mehr]


Termin: 13.06.2019 20:00 Uhr

Weinkauf trifft... Wen?... Wo?...

#6: Matthias Hübner & Falk Schönfelder


 

 

 

 

 

 

Weinkauf trifft...

Matthias Hübner & Falk Schönfelder

 

 

 

 


Donnerstag, 13. Juni 2019 | Saale-Unstrut-Region | 20 Uhr

 

 

Neue Veranstaltungsreihe des "Schloss Goseck e.V."

 

Nach zehn Jahren „Gosecker Schenkenkonzerte“ mit insgesamt 108 Ausgaben geht der "Schloss Goseck e.V." nun mit einem neuen Veranstaltungsformat ins Umland. Die meist am 2. Donnerstag eines jeden Monates stattfindenden Konzerte sollen jedes Mal an einem anderen Ort zu erleben sein.
Dabei wird das Hauptaugenmerk auf der Kulturlandschaft an Saale und Unstrut liegen, die ursprünglich Bestandteil des UNESCO-Welterbe-Antrages der Region war.

 

Robert Weinkauf, der die Reihe für den Verein präsentieren wird, schweben dabei Galerien vor, Ladenlokale, aber auch Räume wie das Klingerhaus, die Türmerstube in der Naumburger Wenzelskirche, das Treppenhaus des Landratsamtes, Arztpraxen oder Anwaltskanzleien, die Schalterhalle der Sparkasse…
Ideen gibt es viele, weitere dürfen gern über den Verein eingebracht werden (brief@schlossgoseck.de).


Das musikalische Profil wird dabei weiterhin das Genre der „Liedermacher“ in all seinen Facetten betreuen. In bewährter Form wird der Leipziger "Liedertour e.V." wieder Kooperationspartner sein.


*


Ausgabe #6:

 

Im sechsten Konzert dieser Veranstaltungsreihe trifft sich Robert Weinkauf (Schloss Goseck e.V.) u.a. mit den Gastgebern des Abends, die rechtzeitig hier und auf unserer facebook-Seite bekanntgegeben werden.

*

Und was wäre "Weinkauf trifft..." ohne die Musik?

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Begegnung mit dem Cellisten Matthias Hübner, der schon mehrfach auf Schloss Goseck zu Gast war (solo, Heavy Classics, Sebastian Lohse & Die Feine Gesellschaft), und seinem Duo-Partner, dem Pianisten und Filmmusikkomponisten Falk Schönfelder.

Details zu diesem musikalischen Teil des Abends folgen in Kürze...

 

*

 

Für die Veranstaltungsreihe "Weinkauf trifft... Wen?... Wo?..." empfehlen wir grundsätzlich Kartenvorbestellung, die ausschließlich über den online-Shop des Vereins möglich ist!

Einerseits wird an einigen der Konzertorte die zur Verfügung stehende Platzanzahl limitiert sein, andererseits sind die Karten im VVK etwas preiswerter und ermöglichen uns eine bessere Planung der Veranstaltung.

 

Eintritt: 12,00 € im Vorverkauf über unseren online-Shop

Dieser Eintrittspreis gilt nur für den Vorverkauf, der immer am Montagabend der jeweiligen Veranstaltungswoche endet. Danach bzw. an der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €, sofern Restkarten erhältlich sind (telefonisch am Veranstaltungstag zu erfragen unter 03443 - 34 82 580).

 

 

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.