Kalender

02.06.2018 - 20:00 Uhr

137. Gosecker Schlosskonzert - Die Gambensonaten von J.S. Bach

Siegfried Pank (Gambe) und Zita Mikijanska (Cembalo)[mehr]


07.06.2018 - 20:00 Uhr

102. Gosecker Schenkenkonzert - Susanne Grütz + Kostas Kipuros

Leipziger Chansoneuse mit dem Soul in der Stimme[mehr]


24.06.2018 - 20:00 Uhr

138. Gosecker Schlosskonzert - HERRU SANCTIAGU!

montalbâne Ensemble[mehr]


05.07.2018 - 20:00 Uhr

103. Gosecker Schenkenkonzert

The Cat's Back - Chanson-Varieté[mehr]


09.08.2018 - 20:00 Uhr

104. Gosecker Schenkenkonzert - WILHELM

Maximilian Wilhelm auf SOLO-Tour[mehr]


18.08.2018 - 10:00 Uhr

44. Gosecker Weinbergfest

am 18. und 19.8.2018 - das traditionsreiche Fest des Gosecker Heimat und Kulturvereines auf dem Schlosshof[mehr]


08.09.2018 - 20:00 Uhr

139. Gosecker Schlosskonzert - SONNENGESANG

montalbâne Ensemble & Gäste[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 16

Termin: 29.09.2018 20:00 Uhr

Sonderkonzert - FALKENBERG - Die Apathie der Sterne

Solo-Konzert in der Gosecker Schlosskirche


 

 

 

 

FALKENBERG - Die Apathie der Sterne

 


Samstag 29. September 2018 | Schlosskirche Goseck | 20:00 Uhr

 

Ein Konzert im Rahmen des Festwochenendes zum 965. Jubiläum der Weihe der Gosecker Klosterkirche St. Marien & Michael.

 

 

 

FALKENBERG steht seit seinem zehnten Lebensjahr auf der Bühne. Er ist kein Singer/Songwriter im klassischen Sinne, er ist Multiinstrumentalist, Produzent, komponiert für das Theater.


In den Achtzigern war er der Sänger, Komponist und Texter von Stern Meissen. Schnell avanciert er mit Hits wie
„Wir sind die Sonne“,„Eine Nacht“ und ab Mitte der Achtziger unter dem Künstlernamen IC FALKENBERG mit Songs wie „Mann im Mond“ und „Dein Herz“ zu einem der erfolgreichsten und populärsten Künstler im Osten Deutschlands und verkauft in dieser Zeit von seinen ersten beiden Soloalben jeweils über 250.000 Exemplare.

FALKENBERG initiierte das Projekt „ostende“ mit Dirk Zöllner, war 2005/06 Gastsänger der Tribute-Tour der Band „Silly“. 2008/09 sang er seine Hits als gefeierter Solist bei "Ost-Rock-Klassik" in den großen Arenen Ostdeutschlands. 2008 war er Mitbegründer von „STERN – akustisch“ und gab auf Schloss Goseck eines der letztlich viel zu wenigen Konzerte dieser Formation.

Der gebürtige Hallenser engagiert sich als ehrenamtlicher Botschafter der Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland Tambach-Dietharz.


Über 25 Jahre Bühnenpräsenz und 18 Alben sprechen für sich, ebenso die musikalische Vielfalt von FALKENBERG.

 

 

*

 

 

Im Konzert vereint der Liedermacher und Geschichtenerzähler seine neuen Lieder und seine Klassiker voller Spielfreude, Charme und Energie. Unaufdringlich kluge Texte, getragen von großen Melodien, warmherzige Interpretation und perfekt gesetztes Instrumentarium sind seine Gütezeichen.



„Als die Vertreter der Welt 1948, nach zwei Weltkriegen, die 30 Artikel der Menschenrechte verfassten, glaubten viele Überlebende an eine Zukunft auf der Basis dieser Resolution.
Religionen und Ideologien hatten und haben die Welt zu keinem besseren Ort gemacht.
Wieviel besser wäre diese Welt, wäre die Menschenrechtsresolution die gelebte Basis der Verfassung eines jeden Landes.“
(FALKENBERG)


 

Weitere Infos und Hörbeispiele:   www.falkenberg-musik.de

 

 

*



Tickets:
20,00 Euro (VVK) / 25,00 Euro (AK)

Vorverkauf exklusiv über diesen Direkt-Link in unserem Gosecker online-Shop  www.asinamusic.com

 

DER VORVERKAUF ENDET AM 24. SEPTEMBER 2018!

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Schloss-Schenke Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.