Kalender

28.09.2018 - 20:00 Uhr

KOMMISSAR ENGELMANN ermittelt wieder auf Schloss Goseck!

Sascha Gutzeit in seinem 25. Bühnenjahr[mehr]


29.09.2018 - 11:00 Uhr

DETEKTIVSPINNE LUISE - von und mit SASCHA GUTZEIT

Der große Spaß für alle Krimifans ab ca. 6 Jahren.[mehr]


29.09.2018 - 15:00 Uhr

140. Gosecker Schlosskonzert - VON TROLLEN UND DER LORELEY

Miriam Andersén, Susanne Ansorg und Toivo Sõmer[mehr]


29.09.2018 - 20:00 Uhr

Sonderkonzert - FALKENBERG - Die Apathie der Sterne

Solo-Konzert in der Gosecker Schlosskirche[mehr]


30.09.2018 - 11:00 Uhr

Festgottesdienst zu Kirchweih und Erntedank

mit Superintendentin Sobottka-Wermke, dem "montalbâne Ensemble" und Felix Pfeifer (Waldhorn)[mehr]


30.09.2018 - 15:00 Uhr

141. Gosecker Schlosskonzert - CANEA QUARTETT HAMBURG

Auf 16 Saiten von Joseph Haydn bis zu George Gershwin und Philip Glass.[mehr]


30.09.2018 - 18:00 Uhr

Sonderkonzert - einmal frei. und einmal glücklich sein. - Johannes R. Becher-Hommage

Johannes Kirchberg & Canea Quartett Hamburg[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 13

Termin: 13.05.2018 17:00 Uhr

WEIN+KULTUR - MELVIN TOUCHÉ & THE TOM-TOMS feat. WAYNE GRAJEDA

Robert "Bob" Williams - Singer/Songwriter und "kalifornischer Hagelberger"


 

 

 

 

 

MELVIN TOUCHÉ & THE TOM-TOMS

 

Ein "Hagelberger" mit seiner Band

 

very special guest: WAYNE GRAJEDA

 


 


Sonntag 13. Mai 2018 | Weinstube Goseck | 17 Uhr


MELVIN TOUCHÉ & THE TOM-TOMS

Robert "Bob" Williams (voc, git, man), Hagelberger aus Oklahoma mit Wohnsitz in LA, sowie die beiden Urgesteine der Berliner Musik-Szene Ralf „Trotter“ Schmidt (b, harm) - seinerzeit Bassist von Heiner Pudelkos Band "Interzone" - und der Bolivianer Tommy Goldschmidt (perc) - in den Siebzigern Schlagzeuger der West-Berliner Krautrocker "Karthago" - bilden den künstlerischen Kern dieser vielseitigen und kreativen Truppe.

Die drei Musiker aus zwei Kontinenten erschaffen gemeinsam einen Roots-Sound auf der Basis akustischer Instrumente, unterstützt von jeweils wechselnden Gastmusikern und Solisten. So sind ihre Auftritte immer abwechslungsreich, und keine Show ist wie die andere.

Mit Roberts unverkennbarer, markanter Stimme im Mittelpunkt und mit Hilfe der gemeinsam erarbeiteten akustischen Arrangements und dem teilweise mehrstimmigen Gesang entsteht bei ihren Konzerten eine angenehm intime Atmosphäre und sorgt für einen intensiven emotionalen Dialog mit dem Publikum.

Die Musik von Melvin Touché & The Tom-Toms ist „Roots“ im besten und weitesten Sinne und umfasst eine breite Vielfalt diverser Genres und Stilrichtungen: Folk, Blues und Traditionals sind genauso vertreten wie Country, Rhythm’n’Blues, Rock oder Singer/Songwriter-Material. Dabei präsentieren die Musiker zum einen eine Reihe von bekannten Titeln, zum anderen aber auch so manch obskure Entdeckung aus dem unerschöpflichen Reservoir der genannten musikalischen Stile. Ein gleichermaßen großer Teil ihrer Show umfasst darüber hinaus aber auch Roberts Eigenkompositionen aus seinem umfangreichen Back-Katalog, sowie neuere Songs, die er speziell für die Tom-Toms geschrieben hat - unter anderem auf Schloss Goseck, das sich nicht nur zum regelmäßigen Veranstaltungsort für die "Hagelberger" entwickelt hat, sondern für einige der Musiker im Laufe der Jahre auch zur "Klausur" wurde...


Mesdames et Messieurs,
Treat yourselves to a touch of Touché!

 

Wir laden Sie herzlich ein, MELVIN TOUCHÉ & THE TOM-TOMS in der gemütlichen Weinstube auf der Gosecker "Dorf-Magistrale" - Burgstraße 42 - hautnah zu erleben!

 

 

*

 

Tickets: 12,00 Euro (15,00 Euro an der Abendkasse)

Eventuelle Restkarten (Info am Veranstaltungstag über 03443 - 34 82 580) gibt es für 15,00 Euro an der Abendkasse in der Weinstube.

Vorverkauf bis 7. Mai 2018, 24 Uhr, exklusiv über den Gosecker online-Shop  www.asinamusic.com .

 

Die Kapazität in der Weinstube vom "Weingut Goseck - Pfeifer & Frick" ist sehr limitiert. Etwa 20 bis 25 Gäste finden bei Veranstaltungen Platz. Wir empfehlen daher, rechtzeitig und verbindlich Karten zu bestellen! Letztlich kennen Sie dieses Prccedere von den "Gosecker Schenkenkonzerten"...

Natürlich werden Sie auch in den Genuss der feinen Weine und des Winzer-Sektes des kleinsten Weingutes der Saale-Unstrut-Region kommen, auch für einen kleinen Imbiss wird gesorgt sein.

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Schloss-Schenke Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.