Kalender

28.09.2018 - 20:00 Uhr

KOMMISSAR ENGELMANN ermittelt wieder auf Schloss Goseck!

Sascha Gutzeit in seinem 25. Bühnenjahr[mehr]


29.09.2018 - 11:00 Uhr

DETEKTIVSPINNE LUISE - von und mit SASCHA GUTZEIT

Der große Spaß für alle Krimifans ab ca. 6 Jahren.[mehr]


29.09.2018 - 15:00 Uhr

140. Gosecker Schlosskonzert - VON TROLLEN UND DER LORELEY

Miriam Andersén, Susanne Ansorg und Toivo Sõmer[mehr]


29.09.2018 - 20:00 Uhr

Sonderkonzert - FALKENBERG - Die Apathie der Sterne

Solo-Konzert in der Gosecker Schlosskirche[mehr]


30.09.2018 - 15:00 Uhr

141. Gosecker Schlosskonzert - CANEA QUARTETT HAMBURG

Auf 16 Saiten von Joseph Haydn bis zu George Gershwin und Philip Glass.[mehr]


30.09.2018 - 18:00 Uhr

Sonderkonzert - einmal frei. und einmal glücklich sein. - Johannes R. Becher-Hommage

Johannes Kirchberg & Canea Quartett Hamburg[mehr]


11.10.2018 - 20:00 Uhr

106. Gosecker Schenkenkonzert - REITLER

Große Songs mit kleinen Kratzern.[mehr]


Treffer 8 bis 14 von 17

Termin: 05.07.2018 20:00 Uhr

103. Gosecker Schenkenkonzert

The Cat's Back - Chanson-Varieté


 

 

 

 

 

 

 

The Cat's Back - Chanson-Varieté

 

 


Donnerstag 5. Juli 2018 | Schloss-Schenke | 20 Uhr

 

Varietéreife Chansonette auf Liedertour



Als Mädchen wollte Anne Harmsen Pfarrerin werden, ergriff aber dann erst einmal den Beruf der Trapezartistin. Erst als 40-jährige hat sie mit dem Akkordeon spielen angefangen. Dafür singt „The Cat's Back Music“, die in Berlin und Amsterdam lebt und arbeitet, schon länger, sogar hoch oben vom Trapez herunter...
Nachdem sie über vielen Bühnen Europas kopfüber gehangen hat, steht sie wieder fest auf dem Boden und tritt als Musikerin vor ihr Publikum. Die Lieder der energiegeladenen Allroundkünstlerin sind alles andere als typisch für eine Quetschkommode:


Auf ihrem Programm stehen mal mitreißende, mal melancholisch-herbe oder literarische Songs. Virtuos und mit großer Leichtigkeit wandert die Holländerin mit vielen Überraschungen und liebevollen Details zwischen Blues, Zigeunerliedern, Rock'n'Roll und Balladen hin und her; die Texte sind in fünf verschiedenen Sprachen komponiert. Heikle Themen interpretiert sie spielend im Wechselbad der Gefühle. Ihre Stimme überzeugt durch clever platzierte Gefühlseruptionen: himmelhoch jauchzend, provozierend, mit doppeldeutigem Humor und mit einer ordentlichen Portion Selbstironie.


www.thecatsback.nl



 

*

 

 

Wegen der auf 30 Plätze begrenzten Kapazität empfehlen wir für die Schenkenkonzerte grundsätzlich Kartenvorbestellung!

 

Eintritt: 12,00 € im Vorverkauf (inkl. einer "besonderen Suppe" nach dem Konzert)

 

Dieser Eintrittspreis gilt nur für den Vorverkauf, der immer am Montagabend der Veranstaltungswoche des jeweiligen Schenkenkonzertes endet. Danach bzw. an der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €, sofern Restkarten erhältlich sind (telefonisch vormittags zu erfragen unter 03443 - 34 82 580).

Einlass ca. 19:30 Uhr (die Schloss-Schenke ist zuvor geschlossen)

 

 

Bitte klicken Sie HIER, um auf die Seite der "Gosecker Schenkenkonzerte" in unserem online-Ticketverkauf zu gelangen.

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.