Kalender

15.08.2019 - 20:00 Uhr

Weinkauf trifft... Wen?... Wo?...

#8: Enrico Decolle a.k.a. DEKO in Naumburg[mehr]


25.08.2019 - 17:00 Uhr

Songfestival der Liedertour - GIPFELTREFFEN...

29 Jahre Liedertour - Sommer-open-air auf Schloss Goseck[mehr]


Termin: 14.02.2019 20:00 Uhr

Weinkauf trifft... Wen?... Wo?...

#2: Breiting/Hillig/Große im Weißenfelser Kloster St. Claren


 

 

 

 

 

 

Weinkauf trifft...

Steffi Breiting mit
Tobias Hillig & Volkmar Große

 

 

 

 


Donnerstag, 14. Februar 2019 | St. Claren, Weißenfels | 20 Uhr

 

 

Neue Veranstaltungsreihe des "Schloss Goseck e.V."

 

Nach zehn Jahren „Gosecker Schenkenkonzerte“ mit insgesamt 108 Ausgaben geht der "Schloss Goseck e.V." nun mit einem neuen Veranstaltungsformat ins Umland. Die meist am 2. Donnerstag eines jeden Monates stattfindenden Konzerte sollen jedes Mal an einem anderen Ort zu erleben sein.
Dabei wird das Hauptaugenmerk auf der Kulturlandschaft an Saale und Unstrut liegen, die ursprünglich Bestandteil des UNESCO-Welterbe-Antrages der Region war.

 

Robert Weinkauf, der die Reihe für den Verein präsentieren wird, schweben dabei Galerien vor, Ladenlokale, aber auch Räume wie das Klingerhaus, die Türmerstube in der Naumburger Wenzelskirche, das Treppenhaus des Landratsamtes, Arztpraxen oder Anwaltskanzleien… Ideen gibt es viele, weitere dürfen gern über den Verein eingebracht werden (brief@schlossgoseck.de).


Das musikalische Profil wird dabei weiterhin das Genre der „Liedermacher“ in all seinen Facetten betreuen. In bewährter Form wird der Leipziger "Liedertour e.V." wieder Kooperationspartner sein.


*


Ausgabe #2:

Im zweiten Konzert trifft Robert Weinkauf (Schloss Goseck e.V.) die Soul- und Rock-Sängerin Steffi Breiting und ihre Begleiter, die weit mehr als ihre Begleiter sind! Und er unterhält sich mit Olaf Brückner, dem Vorsitzenden vom Bürgerverein Kloster St. Claren, der Gastgeber dieser Veranstaltung in den Räumen des ehemaligen Klosters ist.

 

Die Konzertgäste werden Gelegenheit haben, gemeinsam mit Olaf Brückner Teile der Anlage zu sehen, die man sonst nicht so einfach zu Gesicht bekommt.
Der Bürgerverein Kloster St. Claren wird im Veranstaltungsraum heizen und für Getränke sorgen.

 

*

 

Es ist soweit!
Hinsetzen und fallen lassen oder aufstehen und abfliegen. Mehr Auswahl gibt es nicht und mehr ist auch kaum zu verkraften.

Steffi Breiting singt nicht nur, sie lässt ihre Seele leuchten. Und wenn zwei talentierte Magier dazu etwas rhythmisches anrichten, dann kann es nur zauberhaft werden.

Tobias Hillig (Gitarre, u.a. "Die 3 Highligen") und Volkmar Große (Kontrabass, u.a. "Cäsars Spieler") sind die beiden Zauberer, die Steffis Gesang scheinbar mühelos in die Seele der Hörer treiben.

Es ist soweit!
Hinsetzen und fallen lassen oder aufstehen und abfliegen!



*

 

Für die Veranstaltungsreihe "Weinkauf trifft... Wen?... Wo?..." empfehlen wir grundsätzlich Kartenvorbestellung, die ausschließlich über den online-Shop des Vereins möglich ist!

Einerseits wird an einigen der Konzertorte die zur Verfügung stehende Platzanzahl limitiert sein, andererseits sind die Karten im VVK etwas preiswerter und ermöglichen uns eine bessere Planung der Veranstaltung.

 

Eintritt: 12,00 € im Vorverkauf über unseren online-Shop

Dieser Eintrittspreis gilt nur für den Vorverkauf, der immer am Montagabend der jeweiligen Veranstaltungswoche endet. Danach bzw. an der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €, sofern Restkarten erhältlich sind (telefonisch am Veranstaltungstag zu erfragen unter 03443 - 34 82 580).

 

 

 

 

*

 

 

Im Gosecker online-Shop asinamusic erhalten Sie neben den CD's der auf dem Schloss ansässigen Labels RAUMKLANG und TALANTON auch ausgewählte Tonträger und DVD's von Künstlern, die bei uns gastiert haben, sowie Eintrittskarten für die meisten Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Unser Newsletter, den Sie HIER abonnieren können, informiert Sie - nicht allzu oft, versprochen! - über die Veranstaltungen auf Schloss Goseck.

 

Im sozialen Netzwerk facebook finden Sie uns unter diesen Adressen:

Schloss Goseck

Eine Ladegast-Orgel für die Gosecker Schlosskirche

 

Und schauen Sie doch auch ab und an mal in unseren "Schloss-Kanal" bei youtube, in dem wir Erinnerungsstücke von Konzerten und Goseck-relevante Videos veröffentlichen.